Sabine schreibt …

10.08.15
Clash of Clan-Sprech
10.07.15
Brotmaschine und Kinderhände
17.04.15
Dauerfrust Pausenbrot
17.04.15
Tolle Lesung in FFB
19.03.15
Beim Barbiespielen…
13.03.15
Danke Wunsiedel
10.03.15
Morgenstund hat….
24.02.15
Lesungsvorbereitungen
11.02.15
Merchandising Druck
30.01.15
Zeugnisse
23.01.15
Übernachtungsbesuch
16.01.15
Wenn die Kinder gesund…
15.01.15
Bildung absurd
05.01.15
Handyterror
02.12.14
Puppen-Schreck Cayla
12.11.14
Nasendiamanten
01.11.14
Gummiprügeln
07.10.14
Endlich: www.diegruenebergs.de
01.10.14
Haustiere
29.09.14
Lesung
18.09.14
Elternabende…
10.09.14
Wenn Mütter sich um Haushaltsgummis prügeln
01.09.14
Hass-Spielzeug
10.08.14
Auf nach Berlin
01.08.14
Wohnungssuche
21.07.14
Bestseller
01.07.14
Von Eltern zu Eltern Family

Clash of Clan-Sprech

Früher spielten Familien Mensch-ärgere-dich-nicht. Das war harmlos und kapierte jeder. Eltern heute müssen sich in die Spiele ihrer Kinder erst einarbeiten.

Welches Rathauslevel hast du?“ – „In zwei Tagen Level sechs. Du musst unbedingt an deinem Elixierlager arbeiten.“ – „Wie viel Gold hast du?“ – „Elixier ist wichtiger als Gold. Ich kann noch eins. Aber mein Bauarbeiter muss erst frei werden.“ Äh??!

Ich verstehe meine Kinder nicht mehr. Und fühle mich jetzt ungefähr wie meine Mutter, die meine Kinder schon lange nicht mehr versteht.  Auch unsere Nachbarskinder reden „clan“: „Laurin! Wir sind Gesamtführende im Clankrieg! Ich kann jetzt endlich Magier ausbilden.“ – „Aber du hast ja auch schon Drachen. Hast du endlich Dunkle Kaserne Level zwei? Dann kannst du Schweinereiter ausbilden.“

???!

Mehr über die Autorin